• Anna Pribil

Nachhaltiger Christbaum - das geht!

Christbäume stammen oft aus Monokulturen. Diese werden mit Pestiziden behandelt. Das schadet nicht nur der Umwelt, sondern auch deiner Gesundheit, denn die Schadstoffe werden an die Raumluft abgegeben, wenn der Christbaum dann bei dir im Wohnzimmer steht. Andere Bäume, die es bei uns zu kaufen gibt, werden oft über weite Strecken aus dem Ausland zu uns transportiert, was viele Emissionen verursacht.

Du möchtest trotzdem nicht auf diese Tradition verzichten? Musst du auch nicht, denn es gibt viele Alternativen!


  • Christbäume aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern (Siegel PEFC, FSC, Bio, Naturland).

  • Eine heimische Tannenart ist besser als die typische Nordmanntanne. (Sprich mit einem/r Förster*in aus deiner Region. Oft stehen Tannen zu dicht nebeneinander und wenn eine sowieso weggeschnitten werden muss, um den anderen mehr Platz zum Wachsen zu geben, kann man diese gleich als Christbaum nutzen.)

  • Ein lebender Christbaum im Topf, den du nachher draußen einpflanzen kannst (Achtung nicht direkt neben die Heizung stellen).

  • Miete einen Weihnachtsbaum

  • Ein Christbaum zum Zusammenstecken aus Holz, den du jedes Jahr wiederverwenden und dekorieren kannst.

  • Christbaum selber basteln z.B. aus Stöcken an die Wand gehängt und dekoriert sehen auch sehr hübsch aus (siehe Foto).

  • Oder du lässt einen Baum pflanzen und schenkst dem Wald einen Baum, statt einen fällen zu lassen.

  • Feiere Waldweihnacht: Geht in den Wald und schmückt dort einen kleinen Baum mit Nüssen und Kerzen, singt Weihnachtslieder und nehmt danach alles wieder mit nach Hause.


Plastikchristbäume sind übrigens keine gute Alternative zu Holz. Sie müssten mindestens 10-20 Jahre verwendet werden, dass die Ökobilanz sich mit einem aus Holz vergleichen ließe. Die meisten Plastikbäume werden allerdings schon nach 6 Jahren entsorgt.


Hast du schon einen Christbaum daheim?





#Weihnachtsbaum #Christbaum #nachhaltigleben #nachhaltig #nachhaltigweihnachten #weihnachtenfeiern #nachhaltigkeit #klimaschutz #klimawandel #Waldweihnacht #nachhaltigweihnachtenfeiern #nachhatigerChristbaum #nachhaltigerWeihnachtsbaum


Quellen:

https://utopia.de/ratgeber/weihnachtsbaum-alternativen-bio-oeko-regional/

https://www.wir-leben-nachhaltig.at/aktuell/detailansicht/nachhaltiger-christbaum


20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen